SOMMER-TALK

Datum/Zeit
14/07/2020
18:30 Uhr

Ver­an­stal­tungs­ort
Set­te­le Event & Cate­ring Com­pa­ny
Dor­nier­stra­ße 11
89231 Neu-Ulm
Deutsch­land


PRÄSENTIERT VON GOLD OCHSEN

Refe­ren­ten:
Guido Hunke
Gui­do Hun­ke / Netz­werk Schwa­ben
Jörn Nagel (www​.hwp​-gz​.de)

ABLAUF
18:30 Uhr Ein­lass
19:00 Uhr Begrü­ßung
19:05 Uhr Vor­trag “Erfolgreich(er) durch Netz­wer­ken”
19:25 Uhr Vor­trag „Mit­ar­bei­ter­bin­dung in schwie­ri­gen Zei­ten“
ab 19:45 Uhr Geschäft­li­ches Netz­wer­ken bei Imbiss und Geträn­ken
22.00 Uhr Ver­an­stal­tungs­en­de

Bit­te beach­ten Sie:
Auf­grund der aktu­el­len Corona-Situation ist die Ein­hal­tung der Hygie­ne­richt­li­ni­en (in die Arm­beu­ge Nie­sen, Hand­hy­gie­ne sowie 1,5 Meter Min­dest­ab­stand) zwin­gend zu beach­ten. In Koope­ra­ti­on mit dem Gast­ge­ber des Tages wer­den wir die räum­li­chen Vor­aus­set­zun­gen schaf­fen und eben­so ein Hygi­e­nekon­zept für die­se Bil­dungs­ver­an­stal­tung erstel­len.

Im Rah­men des Sommer-Talks vom Netz­werk Schwa­ben erhal­ten Sie zunächst kon­kre­te Tipps und Anre­gun­gen wie Sie durch Netz­wer­ken erfolgreich(er) wer­den. Im Anschluss gibt Ihnen Jörn Nagel Anre­gun­gen wie Sie Ihre Mit­ar­bei­ter bin­den kön­nen und wie das Finanz­amt die­ses för­dert.

Im zwei­ten Teil des Abends kön­nen Sie das Gehör­te direkt in die Pra­xis umset­zen – das geschäft­li­che Netz­wer­ken bei einem Imbiss und Geträn­ken steht im Fokus.

Dan­ke für die Unter­stüt­zung:
KinderlachenGold Ochsen Brauerei

Anmel­dung

Leis­tun­gen:
In den Teil­neh­mer­ge­büh­ren pro Ver­an­stal­tung sind fol­gen­de Leis­tun­gen ent­hal­ten: Vor­trag, Imbiss und Geträn­ke sowie die MwSt.

Teilnahme-/Zahlungsbedingungen:
Eine Rück­erstat­tung des Ticket­prei­ses ist nur bei recht­zei­ti­ger Abmel­dung per E‑Mail (info@​hunke-​marketing.​de) bis 6 Wochen vor der Ver­an­stal­tung mög­lich. Eine Über­tra­gung des Tickets an eine ande­re Per­son ist jeder­zeit mög­lich.
Die­se Rege­lung der Rück­erstat­tung und der Ticket­über­tra­gung gilt für alle ab dem 01. Juni 2020 gekauf­ten Tickets. Für alle vor­her gekauf­ten Tickets gel­ten die bis zum 30. Mai gül­ti­gen Rah­men­be­din­gun­gen (= Rück­erstat­tung des Ticket­prei­ses bis 10 Werk­ta­ge vor der Ver­an­stal­tung).
Pro­gramm­än­de­run­gen aus wich­ti­gem Anlass (wie z.B. die Ver­schie­bung des Vor­trags­be­ginns oder des Beginns der Füh­rung um 1 Stun­de auf­grund der aktu­el­len Corona-Situation und der sich dar­aus erge­be­nen gesetz­li­chen Vor­ga­ben) behält sich der Ver­an­stal­ter vor.
Für even­tu­ell auf­tre­ten­de Personen- und Sach­schä­den wird kei­ne Haf­tung über­nom­men.

Daten­schutz:
Die Anmel­de­da­ten ver­wen­det der Ver­an­stal­ter aus­schließ­lich zur Orga­ni­sa­ti­on der Ver­an­stal­tung und zur Infor­ma­ti­on über wei­te­re Ver­an­stal­tun­gen. Mit sei­ner Unter­schrift wil­ligt der Teil­neh­mer einer Doku­men­ta­ti­on und Bericht­erstat­tung über die Ver­an­stal­tung in allen Medi­en ein. Ton‑, Bild oder Film­auf­nah­men auf der Ver­an­stal­tung sind nur nach Zustim­mung des Ver­an­stal­ters zuläs­sig.

Mehr Teil­neh­mer mit Online Event Management-Lösungen von XING Events.