SEEBERGER

Datum/Zeit
14/09/2021
18:30 Uhr

Ver­an­stal­tungs­ort
See­ber­ger Genuss­welt GmbH
Hans-Lorenser-Str. 20
89079 Ulm
Deutsch­land


Ein Blick hin­ter die Kulis­sen

REFERENT
Raphael Steinberg
Rapha­el Stein­berg, Geschäfts­füh­rer See­ber­ger Pro­fes­sio­nal

ABLAUF
18:30 Uhr Ein­lass
19:00 Uhr Begrü­ßung
19:10 Uhr Vor­trag und Füh­rung
20:15 Uhr Locke­res Get-together bei Imbiss und Geträn­ken

Erst­klas­sig, hoch­wer­tig, ver­läss­lich: See­ber­ger Pro­duk­te ver­spre­chen höchs­ten Genuss in bes­ter Qua­li­tät. Aus über 40 Län­dern bringt See­ber­ger die genuss­vol­len Schät­ze der Natur mög­lichst direkt von der Farm in die hei­mi­schen vier Wän­de. Die hoch­wer­ti­gen Tro­cken­früch­te, Nüs­se und die vie­len exzel­len­ten Roh­kaf­fees wer­den mit viel Erfah­rung und Sorg­falt vor Ort geern­tet. Der rich­ti­ge Ern­te­zeit­punkt ent­schei­det dabei über Geschmack, Optik und Kon­sis­tenz. Durch die anschlie­ßen­den ein­zig­ar­ti­gen Ver­ar­bei­tungs­schrit­te beim Rös­ten, Mischen und Ver­pa­cken wer­den bei See­ber­ger in Ulm aus erst­klas­si­gen Roh­wa­ren feins­te Genie­ßer­pro­duk­te, die in über 65 Län­der welt­weit expor­tiert wer­den.
Erle­ben Sie – bei einem Vor­trag und einer kur­zen Füh­rung durch die See­ber­ger Genuss­welt – die Welt der Tro­cken­früch­te, Nüs­se und des Kaf­fees live und erhal­ten so einen exklu­si­ven Blick hin­ter die Kulis­sen von See­ber­ger. Bei anschlie­ßen­dem Get-together haben Sie selbst­ver­ständ­lich die Mög­lich­keit die Viel­zahl der Seeberger-Produkte zu degus­tie­ren und es bleibt auch noch genü­gend Zeit zum Netz­wer­ken.

Leis­tun­gen:
In den Teil­neh­mer­ge­büh­ren pro Ver­an­stal­tung sind fol­gen­de Leis­tun­gen ent­hal­ten: Vor­trag, Imbiss und Geträn­ke sowie die MwSt.

Teilnahme-/Zahlungsbedingungen:
Eine Rück­erstat­tung des Ticket­prei­ses ist nur bei recht­zei­ti­ger Abmel­dung per E‑Mail (info@​hunke-​marketing.​de) bis 6 Wochen vor der Ver­an­stal­tung mög­lich. Eine Über­tra­gung des Tickets an eine ande­re Per­son ist jeder­zeit mög­lich. Pro­gramm­än­de­run­gen aus wich­ti­gem Anlass (wie z.B. die Ver­schie­bung des Vor­trags­be­ginns oder des Beginns der Füh­rung um ca. 1,5 Stun­den auf­grund der aktu­el­len Corona-Situation und der sich dar­aus erge­be­nen gesetz­li­chen Vor­ga­ben) behält sich der Ver­an­stal­ter vor. Für even­tu­ell auf­tre­ten­de Personen- und Sach­schä­den wird kei­ne Haf­tung über­nom­men.

Daten­schutz:
Die Anmel­de­da­ten ver­wen­det der Ver­an­stal­ter aus­schließ­lich zur Orga­ni­sa­ti­on der Ver­an­stal­tung und zur Infor­ma­ti­on über wei­te­re Ver­an­stal­tun­gen. Mit sei­ner Unter­schrift wil­ligt der Teil­neh­mer einer Doku­men­ta­ti­on und Bericht­erstat­tung über die Ver­an­stal­tung in allen Medi­en ein. Ton‑, Bild oder Film­auf­nah­men auf der Ver­an­stal­tung sind nur nach Zustim­mung des Ver­an­stal­ters zuläs­sig.

Mehr Teil­neh­mer mit Online Event Management-Lösungen von XING Events.